Angebote zu "Ende" (146 Treffer)

Bis ans Ende der Welt - Sachbuch
Topseller
16,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Mutige Entdeckerinnen und Entdecker aus allen Erdteilen und Epochen Von Anfang an haben sich Abenteurer gefragt, was hinter dem nächsten Berg oder Fluss, jenseits des Meeres und sogar außerhalb des Planeten liegt. Forscher und Reisende machten sich auf, um neue Länder zu erkunden, Handelsrouten zu finden, Schätze zu suchen, wissenschaftliche Entdeckungen zu machen oder einfach etwas zu tun, was vor ihnen noch niemand getan hatte. Dieses Buch stellt pro Doppelseite einen solchen Entdecker vor - angefangen bei Hanno dem Seefahrer aus dem alten Karthago über Marco Polo bis hin zu Neil Armstrong, der sogar die Erde hinter sich ließ und den Mond erkundete. Auch weibliche Entdecker wie Mary Kingsley und Amelia Earhart dürfen natürlich nicht fehlen. Kurze Biografien beschreiben das Leben jeder Person und Details zu ihren wichtigsten Expeditionen. In gut verständlichen Texten und lebhaften Illustrationen können Kinder in diesem Sachbuch mehr darüber erfahren, welche mutigen Entdecker Unbekanntes erforscht und weite Reisen unternommen haben. Enthalten sind u.a.: Hanno der Seefahrer Zheng He Marco Polo Christopher Columbus Vasco de Gama James Cook Mary Kingsley Ernest Shackleton Roald Amundsen Amelia Earhart Neil Armstrong Ellen MacArthur Autoren: Anita Ganeri, Michael Mullan Ab 8 Jahren Format: 25,0 x 29,7 cm gebunden 48 Seiten ISBN 978-3-95728-314-6

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Australien und Ozeanien - WESTAUSTR...
Angebot
29,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Westen Australiens Der Bestseller aus der Reihe "australienweit" umfasst den Staat Westaustralien, das Top End und somit die grenzüberschreitende Reiseroute von Perth nach Darwin sowie die vollständige Durchquerung der Nullarbor Plain. "Warum ins menschenleere Westaustralien? Vielleicht allein schon deshalb, weil es diesen Reiseführer gibt." DIE ZEIT Die Autoren: Seit 1994 bereisen Janine Günther (geb. 1969 in Hamburg) und Jens Mohr (geb. 1955 in Hamburg) regelmäßig den 5. Kontinent. Während ihrer zahlreichen Trips erforschten sie die quirligen Millionenmetropolen ebenso wie die entlegensten Winkel des Outbacks. Sie beschäftigten sich intensiv mit Kultur und Geschichte, erfuhren von den Vorzügen, Problemen und Eigenarten des Landes und studierten dessen außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt mit Leidenschaft. Ihre Studien, Eindrücke und Erfahrungen sind in dieser Reihe zusammengetragen und lassen die Bücher zu informativen, verlässlichen Reisebegleitern werden. Inzwischen wohnhaft in Shark Bay, Westaustralien, sind die beiden dauerhaft vor Ort und können sich Land und Büchern noch intensiver widmen. Autoren: Janine Günther, Jens Mohr 480 Seiten 365 Fotos 67 Grafiken 58 Landkarten 7. komplett überarbeitete Auflage ISBN 978-3-9818032-1-1

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Ohne Geld bis ans Ende der Welt - Langzeitreisen
Bestseller
8,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eine Abenteuerreise Kann man das schaffen? Ohne einen Cent in der Tasche von Berlin bis in die Antarktis reisen? Michael Wigge hat es erprobt: zum Nachmachen nur für Abenteurer mit sehr viel Humor empfohlen - aber zum Nachlesen ein Riesenspaß für alle. Am Anfang sieht es nach einem Kinderspiel aus: In Belgien wird er auf dem Schiff, das ihn nach Kanada bringen soll, freundlich begrüßt und in eine Luxuskabine geführt - bis sich rausstellt, dass er kein zahlender Passagier ist. Ab da heißt es Schiffsgeländer streichen, Container inspizieren, Dosen zählen. Und Karaoke singen mit den Filipinos an Bord. Über Montreal gelangt er in die USA. Dort übernachtet er in einem Amish-Dorf (in einer Scheune) und bekommt eine Bibel geschenkt - und ein Fahrrad. Damit durchquert er Ohio, bis er es schließlich gegen ein Busticket nach New Mexico eintauschen kann. In einem uralten Mustang fährt er über die Route 66 nach Las Vegas, wo er in einem Hotel übernachten kann. Aber nach einer Woche geht es weiter: Nach Los Angeles und San Francisco (dann kommt ein unvorhergesehener, aber nicht unwillkommener Schlenker nach Hawaii dazu), durch Mexiko, Mittelamerika und den ganzen südamerikanischen Kontinent bis in die Antarktis. Dabei bleibt ihm wenig erspart, denn jeden Tag muss er auf fremde Leute zugehen, um etwas zu essen und zu trinken und um einen Platz zum Schlafen zu bekommen.Michael Wigge erzählt von Couch-Surfern, Freeganism-Anhängern und amerikanischen Eisenbahn-Vagabunden, die eigentlich seit John Steinbeck als ausgestorben gelten. Er nimmt den Leser mit auf eine ungewöhnliche und unterhaltsame Reise, die beweist, dass die Welt doch nicht schlecht und vieles möglich ist, wenn man ein klares Ziel hat.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
ADELE MÖCHTE DIE WELT UMARMEN - Kinderromane un...
Unser Tipp
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wie schön ist es bei uns in der Hummelgasse! Adele und ihre fünf Geschwister wohnen in der Hummelgasse - in dem lustigsten und allerbesten Haus, das ihr je gesehen habt! Und da geht es natürlich ganz schön wild zu. Aber Adele hat für alle großen und kleinen Problemchen eine Lösung. Zum Beispiel für diese Sache mit dem siebten Kind. Kurzerhand machen Adele, Henry, die Zwillinge Malin und Marlene, Oskar und Blümchen sich auf die Suche nach einem neuen Geschwisterchen. Gut, dass sie viele Freunde haben, die ihnen helfen! Doch am Ende läuft alles ganz anders, als gedacht ... Die neue Kinderbuchreihe für Mädchen ab 8 Jahren und zum Vorlesen für die ganze Familie von Bestseller-Autorin Sabine Bohlmann . Lustig und spannend erzählt - Natur, Idylle und Familie in der Großstadt. Mit Handlettering und liebevollen s/w Illustrationen von Imke Sönnichsen . Für Fans von Lola und Wir Kinder aus dem Möwenweg.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Der Fuchs, der den Himmel malte - Bilderbücher
Highlight
13,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Woher kommt eigentlich das Polarlicht? Als die weise Eule den kleinen Fuchs bittet, den Himmel zu malen, ist dieser ganz ratlos. Welche Farbe soll der Himmel bekommen? Alle Tiere haben eine eigene Meinung dazu! In kleinen Gedichten versuchen sie, den Fuchs von ihrer jeweiligen Lieblingsfarbe zu überzeugen: die Grille vom Grün der Wiesen, die Ente vom Blau des Meeres und das Glühwürmchen vom Gelb der Sonne. Doch der kleine Fuchs findet seine ganz eigene Lösung, und am Ende funkelt am Himmel in allen Farben das magische Nordlicht. Ein märchenhaftes Bilderbuch über die Entstehung des Polarlichts für alle kleinen und großen Nordlandfans, mit stimmungsvoll-modernen Illustrationen und Reimen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
TOTENKRANZ - Krimis und Thriller
Beliebt
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Tödliches Neujahrsfest Hanoi, Ende Januar. Zehn Wochen war Kommissar Ly suspendiert. Dann holt ihn sein Chef, Parteikommissar Hung, in der Neujahrsnacht zurück in den Dienst. Während die Stadt feiert, wird eine alte Frau tot auf einer Baustelle aufgefunden. Nur wenige Stunden später stirbt ein chinesischer Immobilieninvestor an Rattengift. Was zuerst nach Unfällen aussieht, erweist sich bald als Beginn einer Mordserie. Ly stößt auf eine Gemeinsamkeit aller Fälle: In den Wohnungen der Toten liegen Weidenkränze. Ein packender Kriminalroman, der im exotischen Vietnam spielt. Autor/in: Nora Luttmer ISBN: 978-3-7466-3161-5 256 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
WEIßE FRACHT - Krimis und Thriller
Beliebt
16,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Weiße Fracht - ein Portugal-Krimi Ende Juli. An der Algarve herrscht brütende Hitze, nicht nur die streunenden Katzen Fusetas meiden jegliche Aktivität, als plötzlich zwei Morde, deren Opfer auch auf den zweiten Blick nicht miteinander in Verbindung zu stehen scheinen, dem Team um Leander Lost Rätsel aufgeben. Bis im benachbarten Spanien ein ehemaliger Drogenboss aus dem Gefängnis entlassen wird … Kann es tatsächlich sein, dass sie ihn liebt? Ihn? Einen mit Asperger-Syndrom? Der Kuss von Soraia Rosado am Flughafen von Faro hat Leander Lost, den Hamburger Kommissar in Diensten der portugiesischen Polícia Judiciária, in große Verwirrung gestürzt – und die Tipps in Sachen Liebe, mit denen ihn sein Kollege Carlos Esteves versorgt, sind nicht unbedingt hilfreich. Doch dann wird in Fuseta die Leiche des deutschen Aussteigers Uwe Ronneberg gefunden, und Leander Lost mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Denn überraschend tauchen zwei seiner Kollegen aus Hamburg auf – Amtshilfe ersuchen. Im nah gelegenen Tavira ereignet sich ein weiterer Mord, Opfer ist die Lehrerin Isamara Alves. Und über allem schwebt als Damoklesschwert die drohende Rückkehr Losts nach Deutschland … Auch im dritten Band seiner Bestseller-Reihe präsentiert uns Gil Ribeiro eine großartige Mischung aus Spannung, fantastischen Figuren, einer guten Portion Humor und viel Liebe für die portugiesische Lebensart und die Landschaft der Algarve. Autor: Gil Ribeiro 400 Seiten Klappenbroschur ISBN: 978-3-462-05268-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Winterfeuernacht - Krimis und Thriller
Unser Tipp
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Atmosphärische Krimi-Spannung aus Schweden: Was geschah wirklich im Feriendorf Gärdsnäset, als das Luciafest ein tödliches Ende nahm? 1987 verbringen die beiden besten Freundinnen Laura und Iben die Winterferien wie jedes Jahr bei Lauras geliebter Tante Hedda in deren Feriendorf Gärdsnäset in Schonen in Süd-Schweden. Doch beim Luciafest geraten die Mädchen wegen eines Jungen in Streit, und am Ende des Abends brennt der Festsaal lichterloh. Laura wird schwer verletzt, Iben stirbt in den Flammen. 30 Jahre lang wird Laura nicht nach Gärdsnäset zurückkehren, ihre Tante wird sie nie wiedersehen. Als Laura nun die Nachricht erhält, dass Hedda gestorben ist und ihr Gärdsnäset vererbt hat, ist sie geschockt. Muss sie sich nun doch noch den Dämonen der Vergangenheit stellen? Notgedrungen reist Laura nach Schonen, um das halb verfallene Feriendorf zu verkaufen. Doch die Käufer sind merkwürdig aggressiv, und bald mehren sich die Anzeichen, dass Hedda einem dunklen Geheimnis auf der Spur war ... Der dritte Schweden-Krimi von Anders de la Motte nach "Sommernachtstod" und "Spätsommermord" überzeugt erneut mit atmosphärischem Setting, klug gezeichneten Charakteren und einer geschickten Verknüpfung von Vergangenheit und Gegenwart, Schuld, Lügen und der Suche nach Wahrheit. Autor: Anders de la Motte 448 Seiten Paperback ISBN: 978-3-426-30741-0

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Reiseführer Südasien - Nelles Guide Syrien. Lib...
Top-Produkt
15,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

REISEZIELE: Der Nelles Guide führt Sie, zwischen Mittelmeer und Euphrat, zu geschichtsträchtigen Orten wie dem Simeonskloster, der Wüstenstadt Palmyra, den Tempeln von Baalbek oder der mächtigen Kreuzfahrerburg Krak des Chevaliers. Zum Bummeln laden die stimmungsvollen Suqs von Damaskus und Aleppo oder die modernen Geschäftsstraßen in Beirut ein, zum Wandern die Zedernwälder des Libanons. GESCHICHTE: In Syrien und im Libanon hinterließen zahlreiche Kulturen ihre Spuren - alte Paläste aus der Bronzezeit, monumentale Säulenstraßen, Theater und Thermen aus der griechisch-römischen Epoche, ehrwürdige Basiliken aus frühbyzantinischer Zeit, kunstvoll verzierte arabische Moscheen und Koranschulen sowie, als osmanisches Erbe, große Khans (Karawansereien). REISEINFORMATIONEN: Der Nelles Guide informiert Sie am Ende jedes Regionalkapitels über Restaurants, Verkehrsmittel, Sehenswürdigkeiten und Museen. Praktische Informationen von A - Z und ein kommentiertes Hotelverzeichnis stehen am Ende des Buchs.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Nelles Guide Reiseführer Vereinigte Arabische E...
Unser Tipp
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

REISEZIELE: Der Nelles Guide VAE führt Sie vom ölreichen Abu Dhabi zu den Liwa-Oasen und zur Gartenstadt Al Ain. Dubai ist mit Mega-Malls und Luxushotels der Touristenmagnet der Emirate. Das "trockene" Sharjah profiliert sich als Kulturzentrum; Ajman empfiehlt sich für ruhigen Strandurlaub, ebenso Fujairah an der Ostküste. Über Umm al Quwain und Ras al Khaimah wird Omans wilde Gebirgshalbinsel Musandam erreicht. GESCHICHTE: War die Königin von Saba hier? Grabfunde belegen frühe Handelsbeziehungen mit Jemen, Irak und Persien. Im 7. Jh. wurden die Araber zu Muslimen. Unter britischem Druck wandelte sich die "Piratenküste" am Golf des 19. Jh. zur "Vertragsküste". 1971 vereinigten sich sieben Emirate zur Föderation VAE, und aus Beduinen wurden "Ölscheichs". REISEINFORMATIONEN: Tipps zu Restaurants, Verkehrsmitteln und Aktivitäten bieten die regionalen Infoboxen. Wissenswertes zum Thema Alkohol, Ramadan, Reisezeit oder Verhaltensregeln sowie ein Sprachführer und Hoteltipps stehen am Ende des Buches.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot